Schriftgröße A A A

Bildungsspender sind Chancengeber

BITTE VERANSTALTUNGSABSAGEN BEACHTEN - Termine der Informations- und Aktionsreihen der Katholischen Hochschule Mainz im Bereich Private Hochschulförderung/Fundraising

BITTE BEACHTEN: Die nachfolgenden Veranstaltungen müssen aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus leider abgesagt werden. Sie werden voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

 

Die Katholische Hochschule Mainz bietet im Bereich Private Hochschulförderung/Fundraising aktuell folgende Veranstaltungen an:

Friedvoll vererben - Vortrags- und Informationsveranstaltung mit Hubertus Jonas, Coach und Buchautor „Konfliktfrei vererben“

Eine gute Erbgestaltung mit einem Testament für die Hinterbliebenen zu schaffen, ist vielen Menschen ein wichtiges Anliegen - aber es gelingt nicht immer. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, zusammen mit Buchautor Hubertus Jonas konstruktive Lösungen kennenzulernen. Die Veranstaltung wird in Mainz und Trier kostenfrei angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Donnerstag, 19. März 2020 von 19.00 bis 21.00 Uhr im Haus am Dom, Liebfrauenplatz 8, 55116 Mainz - in Kooperation mit der Bildungsstätte Erbacher Hof und dem Referat Erwachsenenseelsorge des Bistums Mainz

Freitag, 20. März 2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Besucherzentrum, Dom Information, Liebfrauenstraße 12, 54290 Trier - in Kooperation mit dem Zentrum für Stiftungen und der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) im Bistum Trier

Buchautor und Berater Hubertus Jonas, der zusammen mit seinem Sohn, Prof. Dr. Kai Jonas, ein Buch zum konfliktfreien Vererben verfasst hat, ermutigt in seinem Vortrag zu konstruktiven, individuellen Lösungen. Lösungen, die dazu beitragen, dass Familien gut mit dem letzten Willen ihrer Angehörigen weiterleben können. In der Veranstaltung stehen die kommunikativen und psychologischen Aspekte einer verantwortlichen und gelungenen Erbgestaltung im Vordergrund.

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Den Weg, den wir teilen…unterwegs auf dem europäischen Martinsweg

Am 28.03.2020 führt die Katholische Hochschule Mainz ihre Spaziergangsreihe auf dem europäischen Martinsweg mit einem Gang durch Ingelheim fort.

Wussten Sie, dass Ingelheim an einem bedeutenden europäischen Kulturweg liegt? Am Samstag, 28.03.2020 sind alle Interessierten eingeladen, den Martinsweg im Stadtgebiet von Ingelheim zu entdecken und Orte des Teilens kennenzulernen. Beim Gang durch die Stadt beschäftigen wir uns mit der gesellschaftlichen und persönlichen Bedeutung der Geste des Teilens. Annette Klose, geistige Mentorin der KH Mainz, und Michaela Winkler, Private Hochschulförderung, begleiten den Spaziergang.

Treffpunkt in Mainz:  11:45 Uhr, Hauptbahnhof Mainz, Aufzug zu Gleis 5
Treffpunkt in Ingelheim:  12:15 Uhr, Bahnhofshalle Ingelheim
Rückfahrt um 17.00 Uhr in Eigenverantwortung ab Ingelheim


Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung unter folgendem Kontakt wird gebeten: michaela.winkler@kh-mz.de | 06131/ 28944- 452

Der Kulturweg „Via Sancti Martini“ verbindet Orte, an denen der Heilige Martin von Tours zu Lebzeiten war und gewirkt hat. „Orte des Teilens am Martinsweg“ zählen zu den Besonderheiten auf der insgesamt 5000 km umfassenden Wegstrecke, die sich über elf europäische Länder erstreckt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Stiftungen – ein Einblick in die faszinierende Welt für privates Engagement         

Mittwoch, 01.04.2020 von 16.00 – 17.00 Uhr                      

Kostenfreies Informationsgespräch für stiftungsinteressierte Privatleute, anschließend Möglichkeit zu individuellen Beratung                              

Michaela Winkler, Stiftungsmanagerin

Lesesaal der Hochschulbibliothek, Kath. Hochschule Mainz, Saarstr. 3, 55122 Mainz (barrierefreier Zugang)

Individuelle Beratung und  Anmeldung:
Michaela Winkler, 06131 289 44 452, michaela.winkler[at]kh-mz(dot)de
Private Hochschulförderung KH Mainz


www.kh-mz.de/bildungsspender


Kontakt für Ihre Rückfragen zu den Veranstaltungen:

Michaela Winkler
Private Hochschulförderung | Fundraising
Katholische Hochschule Mainz | Catholic University of Applied Sciences
Saarstr. 3
D-55122 Mainz
Telefon: +49 6131 289 44-452 oder +49 151 42490139
E-Mail: michaela.winkler[at]kh-mz(dot)de