"Ein unvorhersehbarer Abschied"

Die Ernennung von Prof. Dr. Peter Kohlgraf zum neuen Bischof von Mainz hat bei Kollegen und Studierenden der Katholischen Hochschule Mainz am vergangenen Dienstag für große Freude und Überraschung gesorgt. Wie läuft nun die weitere Planung nach dem unvorhersehbaren und kurzfristigen Abschied von Prof. Dr. Peter Kohlgraf?

Der ernannte Bischof von Mainz, Professor Dr. Peter Kohlgraf, stellte sich am 18.04.2017 im Mainzer Dom erstmals der Öffentlichkeit vor. (Bild: Bistum Mainz/Blum)

„Die Arbeit an der Katholischen Hochschule hat mir viel Freude gemacht. Danke! Dass ich den Kolleginnen und Kollegen, den Studentinnen und Studenten nun einen unvorhersehbaren schnellen Abschied zumute, tut mir Leid“, sagte Kohlgraf in seiner Ansprache zur Vorstellung des neuen Bischofs.

Eine besondere Situation für die Hochschule, wie auch Rektor Prof. Dr. Martin Klose erklärt. „Es ist schade einen so geschätzten Kollegen zu verlieren, wobei der Grund dafür natürlich sehr erfreulich ist. Im Kollegium des Fachbereichs Praktische Theologie haben wir in dieser Woche gemeinsam mit Professor Kohlgraf die nun notwendigen organisatorischen Schritte besprochen“, berichtet Klose. Kohlgraf ist bis zur Bischofsweihe Professor an der KH Mainz, wird seiner Lehrtätigkeit ab sofort allerdings nicht mehr nachkommen. „Für ihn gibt es nun so viel zu organisieren und diverse terminliche Verpflichtungen, dass es ihm nicht möglich ist, wie bisher an der Hochschule weiterzuarbeiten“, erklärt Klose. Die Lehrveranstaltungen von Herrn Kohlgraf sollen daher schnellstmöglich von Lehrbeauftragten übernommen werden.

Auch seine Tätigkeit als Dekan des Fachbereichs Praktische Theologie wird Prof. Dr. Peter Kohlgraf nicht weiter ausüben. Bis zur Neuwahl des Dekanats wird die bisherige Prodekanin Prof. Dr. Eleonore Reuter das Amt kommissarisch übernehmen. Dekan und Prodekan sind
Wahlämter und werden in einem festgelegten Wahlverfahren bestimmt.

„Natürlich werden wir uns als Hochschule auch noch offiziell von Herrn Kohlgraf verabschieden“, sagt Rektor Prof. Dr. Martin Klose. Wann und in welcher Form dies realisiert werden kann, müsse in den kommenden Wochen allerdings noch mit dem Terminkalender des designierten Bischofs abgestimmt werden.

Prof. Dr. Peter Kohlgraf lehrt und forscht seit fünf Jahren als Pastoraltheologe an der Katholischen Hochschule Mainz und wurde zum Wintersemester 2016/17 zum Dekan des Fachbereiches Praktische Theologie gewählt.