Schriftgröße A A A

NACHSCHLAG Folge 7 - S wie Systemik

Neue Folge der Wissenssendung der Katholischen Hochschule Mainz, OK:TV Mainz und des Journalistischen Seminars der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU)

Prof. Dr. Kira Nierobisch im Gespräch zum Thema S wie Systemik. (Bilder:KH Mainz)

Für alle Wissenshungrigen gibt es bei NACHSCHLAG Futter für die grauen Zellen – kurz erklärt und im Gespräch mit Experten greift das digitale Lexikon der KH Mainz sozial- und gesundheitswissenschaftliche sowie theologische Themen aus der Lehre und Forschung der Hochschule auf.

Kompakte Erklärungen zu den wichtigsten Fakten des jeweiligen Themas gibt Moderator Prof. Dr. Nils Köbel in den Kurz erklärt-Videos. Einen tieferen Einblick und weitere Perspektiven bietet das daran anschließende Gespräch mit internen und externen Experten.

Folge 7 dreht sich um den Begriff der Systemik (systemisches Denken). Was hat es mit systemischen Denken überhaupt auf sich? Was ist das Besondere und welche Haltungen und Methoden kennzeichnen systemisches Arbeiten? Zu diesen und weiteren Fragen ist Prof. Dr. Kira Nierobisch zu Gast, Professorin für Methoden der Sozialen Arbeit an der KH Mainz und Systemische Beraterin/Therapeutin.

Weitere Informationen zu NACHSCHLAG und die Links zu den Videos sind online auf folgenden Webseiten zu finden:

www.kh-mz.de/nachschlag

⇒ Youtube-Channel der KH Mainz

NACHSCHLAG ist ein Kooperationsprojekt der KH Mainz mit OK:TV Mainz und dem Journalistischen Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU).