Schriftgröße A A A

17. Mainzer Wissenschaftsmarkt

Am Samstag, 8. September 2018, 10 bis 18 Uhr und Sonntag, 9. September 2018, 11 bis 18 Uhr findet auf dem Gutenbergplatz, Mainz der 17. Mainzer Wissenschaftsmarkt statt.

Die KH Mainz ist in diesem Jahr mit dem Fachbereich Soziale Arbeit und Sozialwissenschaften auf dem Markt vertreten. Passend zum Themenjahr "Mensch und Kommunikation 2018" haben Mitarbeitende und Studierende des Fachbereichs ein interaktives Angebot zum Thema Interkulturelle Bildung und Kommunikation zusammengestellt: 

Bestehen Kulturen nebeneinander? Gibt es ein Miteinander der Kulturen oder entstehen im Miteinander sogar neue Kulturen?
Diesen Fragen der interkulturellen Bildung wird mit interaktiven Spielen, Modellen und Angeboten zum gemeinsamen Austausch nachgegangen.
Wissenschaftliche Begriffe und Konzepte von Kultur, Bildung und Interkultureller Bildung werden vorgestellt und erläutert  (z.B. Multi-, Inter- und Transkulturalität).
Einen Schwerpunkt bildet hierbei die Auseinandersetzung mit der Bedeutung von Kommunikation in Bildungsprozessen. Kommunikation  - zum Beispiel in Form von Geschichten, Argumentationen, Kunst oder Musik - ist der Motor für Bildung und Begegnung. 
 
Methoden:
• Interkulturelles Quizspiel, Kulturquartett
• Gesprächsangebot und Austausch über Migrationsgeschichten - Sprache als Medium der Vermittlung von Kultur und Identität
• kreative Gestaltungsangebote – „Was bedeutet Interkulturalität für mich?“
• Vorstellung von wissenschaftlichen Modellen zur Verdeutlichung von kulturellen Stereotypen
 

Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Alle Informationen rund um den Mainzer Wissenschaftsmarkt finden Sie hier.