Schriftgröße A A A

Veranstaltungshinweise

 

Graduierten-Veranstaltung der Hochschule Mainz: Erstellung eines wissenschaftlichen Posters, 29.01.2019

Ort: Hochschule Mainz, Campus Lucy-Hillebrand-Str. 2 (A 3.01), Uhrzeit wird noch bekannt gegeben

Referent/in: Thomas Geers (Career Center der HS Mainz) und Franziska Ruflair

Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten. Für Fragen zur Veranstaltung und Anmeldungen steht Ihnen Frau Christina Schrandt zur Verfügung unter: T +49 6131 628-73076 oder christina.schrandt[at]hs-mainz(dot)de

 

Bochumer Winter School Empirische Sozialforschung, 13.-16.02.2019

Die Bochumer Winter School Empirische Sozialforschung findet vom 13.-16. Februar 2019 an der Ruhr-Universität Bochum statt und umfasst SPSS, Grounded Theory, computergestützte qualitative Datenanalyse, qualitative Interviews, Ethnographie u.a. Die intensiven Workshops wenden sich an Forschende aller Fachrichtungen und Einrichtungen. Sie richten sich sowohl an Anfänger/innen als auch an Fortgeschrittene. In den meisten Workshops haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Material mitzubringen und daran zu arbeiten. Infos unter: https://www.bochumer-summer-winter-school.de/ 

 

Graduierten-Veranstaltung der Hochschule Mainz: Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm Citavi, 21.02.2019

Ort: Hochschule Mainz, Campus Lucy-Hillebrand-Str. 2 (A 3.01), 8 - 12 Uhr

Referent: Max Höllen (iuh)

Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten. Für Fragen zur Veranstaltung und Anmeldungen steht Ihnen Frau Christina Schrandt zur Verfügung unter: T +49 6131 628-73076 oder christina.schrandt[at]hs-mainz(dot)de

 

DGSA-Promotionskolloquium an der EH Freiburg, 29.-30.03.2019

Alle Promovierenden der Sozialen Arbeit sind eingeladen, sich fakultäts- und hochschulübergreifend zu vernetzen, gegenseitig zu unterstützen und Beratung einzuholen. Dazu wird es eine Mischung aus Plenarpräsentationen und parallelen, thematisch sowie methodisch fokussierten Workshops geben, welche durch Experten/innen geleitet werden. Den Eröffnungsvortrag hält in diesem Jahr Prof. Dr. Klaus Kraimer zum Thema  "Fall und Fallrekonstruktion als Abfolge von Entscheidungen - methodologische und methodische Optionen". Das Kolloquium ist wie immer kostenfrei; für Unterkunft und Verpflegung muss selbst gesorgt werden. Anfang Dezember wird die Anmeldung freigeschaltet und ein cfp für Plenarpräsentationen ausgegeben. Kontakt und Infos unter: https://www.eh-freiburg.de//aktuell/veranstaltungen/veranstaltung-detail/save-the-date-promotionskolloquium-der-deutsche-gesellschaft-fuer-soziale-arbeit/422

 

Graduiertenveranstaltung der Hochschule Mainz: Wie kann Frau selbstbewusst auftreten und erfolgreich kommunizieren? 08.03.2019

Ort: Hochschule Mainz, Campus Lucy-Hillebrand-Str. 2 (A 3.01), 9 - 17 Uhr

Referentin: Dr. Elisabeth Zuber-Knost

Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten. Für Fragen zur Veranstaltung und Anmeldungen steht Ihnen Frau Christina Schrandt zur Verfügung unter: T +49 6131 628-73076 oder christina.schrandt[at]hs-mainz(dot)de

 

Graduierten-Veranstaltung der Hochschule Mainz: Literaturrecherche an der Universitätsbibliothek der JGU Mainz, 21.03.2019

Ort: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Universitäts-Bibliothek, 9 - 11 Uhr

Referentin: Sabine Kroll (UB der JGU Mainz)

Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten. Für Fragen zur Veranstaltung und Anmeldungen steht Ihnen Frau Christina Schrandt zur Verfügung unter: T +49 6131 628-73076 oder christina.schrandt[at]hs-mainz(dot)de

 

GESIS Spring Seminar 2019: Quantitative Methoden, 11.-29.03.2019

The GESIS Spring Seminar comprises three training courses for social scientists interested in advanced methods of quantitative data analysis. Lectures in each course are complemented by hands-on exercises giving participants the opportunity to apply these methods to data. For 2019, the GESIS Spring Seminar will focus on Bayesian Modelling in the Social Sciences. Registration under: https://training.gesis.org/?site=pDetails&pID=0x493AD51440DD4CECB999052AAD4D9CEC&lang=de_DE

 

Vorkonferenz für Promovierende der DGSA-Jahrestagung in Stuttgart, 25.-26.04.2019

Die Einladung und der Aufruf für Beiträge zur Vorkonferenz für Promovierende und Promotionsinteressierte der Sozialen Arbeit auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA) am 25. und 26. April 2019 an der DHBW Stuttgart sind bis 31.01.2019 zugänglich unter: https://www.dgsa.de/veranstaltungen/tagungen/ Poster-Einreichungen und Anmeldungen zum Präsentationswettbewerb sind erwünscht. Die Beiträge müssen sich nicht an den Themen der Hauptkonferenz orientieren, sondern sollen das eigene Forschungsprojekt darstellen.