Schriftgröße A A A

Fachbereich Soziale Arbeit und Sozialwissenschaften

Prof.in i.K. Dr. phil. Kira Nierobisch
Telefon
+49 6131 28944-461
Raum 3.006
E-Mail
Zum Profil

Sprechzeit

Mittwoch, 11.00 - 12.00 Uhr

Professur für

Methoden der Sozialen Arbeit

Schwerpunkte

Bildungs- und Hochschulberatung
Außerschulische Jugendbildung
Identitätsbildungsprozesse in der Jugendarbeit
Qualitative Forschungsmethoden
Bindungstheorien und pädagogische Beziehungen
Didaktik und Methodik der Jugend- und Erwachsenenbildung

Akademischer und beruflicher Werdegang

seit 09/2017 Professorin an der Katholischen Hochschule Mainz
09/2012 – 08/2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg Abt. Erwachsenenbildung/berufliche Bildung
10/2019 Systemischen Beraterin/Therapeutin (DGSF), systemisches Zentrum/wispo Wiesbaden
12/2014 PromotionJohannes Gutenberg-Universität Mainz
10/2008 - 08/2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Mainz AG Erwachsenenbildung
seit 2011 nebenberuflich Dozentinnen- und Trainerinnentätigkeit im Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (zww) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Kontext der (Bildungs)Beratung
02/2004 - 09/2008 Hauptamtliche Mitarbeiterin in der Jugendarbeit
1999 – 2004: Berufliche Tätigkeiten im Kontext der FSJ Koordination, der psychosozialen Beratung und als Seminarleiterin
10/1998 - 09/2003 Studium der Pädagogik (Erwachsenenbildung/Außerschulische Jugendbildung) und Deutsche Philologie (alte/neue Literaturgeschichte), Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Forschungsprojekte

Professionalisierungen in der Schulsozialarbeit (zusammen mit Prof. Dr. Nils Köbel KH Mainz, seit 09/2018)
Die Bedeutung von Netzwerken für die Gestaltung akademischer Hochschulkarrieren. Eine triangualtive, interdisziplinäre und interkulturelle Untersuchung (zusammen mit Dr. Yvonne Kreis, seit 2015)
DidaktEB: Individuelle Didaktiken von Studierenden der Erwachsenenbildung (Abteilung Erwachsenenbildung/ berufliche Bildung; PH-Ludwigsburg; Laufzeit: 2013-2015)
Transitionen: Übergänge vom Studium in den Beruf (Leitung Univ.-Prof. Dr. Heide von Felden in Kooperation mit dem Institut für Soziologie und dem Zentrum für Qualitätssicherung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz; Laufzeit: 2008- 2010)

Gremien und Mitgliedschaften

DGSA-Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit

Berufsverband der Erziehungswissenschaftlerinnen und Erziehungswissenschaftler e. V. (BV-Päd.)
DGSF - Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie
Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)
European Society for Research on the Education of Adults (ESREA)
DHV – Deutscher Hochschulverband
Mentorin im Christine de Pizan Mentoring Programm der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Veröffentlichungen

Monographien
Nierobisch, Kira (2015): Identitätsbildung in der Jugendarbeit. Zwischen Gemeinschaft, Individualität und Gesellschaft. Wiesbaden: VS Springer Verlag
Nierobisch, Kira (2015): Beratungswissen für die Erwachsenenbildung. Studientext. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag (zusammen mit C. Maier-Gutheil)
Herausgeberschriften
Nierobisch, Kira (2018) (Hrsg.): Zwischen Bildung und Beruf – Hochschulberatung im Spannungsfeld bildungspolitischer Entwicklungen. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren (zusammen mit I. Schüßler)
Nierobisch, Kira (2017) (Hrsg.): Bildung und gesellschaftliche Transformation – Analysen. Perspektiven. Aktion. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren (zusammen mit G. Drees)
Nierobisch, Kira (2016) (Hrsg.): Widerstände und Perspektiven. Kritische Zugänge zur Theorie der Bildung. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren (zusammen mit M. Rühle und H. Luckas)
Beiträge in Handbüchern und Sammelbänden
2019
Nierobisch, Kira (2019): Dritte in der Beratung. Reflexive Zugänge zu einem vielseitigen Phänomen. In: dvb forum 2/19, S. 30-35.
Nierobisch, Kira (2019): Professionelle Identität im Kontext rekonstruktiver Beratung: Widersprüche biografischer Haltung, Reflexivität und kritischen Anspruchs. In: Benedetti, Sascha/Lerch, Sebastian/Rosenberg, Hannah (Hrsg.): Beratung pädagogisch ermöglichen. Wiesbaden: Springer VS Verlag (zus. mit S. Burkhardt; im Erscheinen).
2018
Nierobisch, Kira (2018): Utopiefähigkeit und lebendige Widersprüche – Skizzem einer kritischen Demokratiebildung. In: Hessische Blätter für Volksbildung 3/2018, S. 235-244. Bielefeld.
Nierobisch, Kira (2018): Beratung im Kontext Hochschule. Eigen- und Steuerungslogiken zwischen Emanzipation und Entmündigung? In: Dörner, Olaf/ Iller, Carola/ Schüßler, Inge/ Maier-Gutheil, Cornelia & Schiersmann, Christiane (Hrsg.): Beratung im Kontext des Lebenslangen Lernens. Konzepte, Organisation, Politik, Spannungsfelder. Leverkusen: Barbara Budrich.
Nierobisch, Kira (2018): Doppeltes Mandat. Zwischen Hilfe und Kontrolle im Kontext der Hochschulberatung. In: dies. & Schüßler, Ingeborg: (Hrsg.): Zwischen Bildung und Beruf – Hochschulberatung im Spannungsfeld bildungspolitischer Entwicklungen. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren. S. 267-279.
2017
Nierobisch, Kira (2017): Netzwerke & akademische Karrieren. In: Weber, Susanne M./ Schröder, Christian/Herz,  Andreas/Peters, Luisa und Truschkat, Inga (Hrsg.): Organisation und Netzwerke. Beiträge der Kommission Organisationspädagogik. Wiesbaden. (zusammen mit Y. Kreis und C. Weber; angenommen)
Nierobisch, Kira (2017): Between Educating and Teaching: The Professional Identity of Adult Educators. A transnational comparison between Portugal, India and Germany. In: R. Egetenmeyer, M. Fedeli (Eds.): Adult Learning, Adult Education and Employment Contexts Comparative Perspectives from the 2017 Würzburg Winter School. Frankfurt. (zusammen mit Christin Cieslak, Rute Ricardo, Jenny Fehrenbacher und Bharti Praveen; angenommen)
Nierobisch, Kira (2017): Kompetenzorientiertes Beratungshandeln im Hochschulkontext? Lernprozesse zwischen Begleitung, Ermöglichung, Steuerung und kritischer Reflexion. In: Zeitschrift für Beratung und Studium, 2/2017, S. 49 - 52. (zusammen mit U. Weymann)
Nierobisch, Kira (2017): Explosive Bindungen und Nicht-Identitäten – Konstruktionen des Selbst in der Späten Moderne. In: Drees, Gerhard und Nierobisch, Kira (Hrsg.): Bildung und gesellschaftliche Transformation – Analysen. Perspektiven. Aktion. Hohengehren: Schneider Verlag. S.187-201.
Nierobisch, Kira (2017): Subjective didactics - effects on own pedagogic professional actions. In: R. Egetenmeyer, S. Schmidt-Lauff, V. Boffo (Eds.): Adult Learning and Education in International Contexts. Future Challenges for its Professionalisation. Frankfurt. S. 161-172. (zusammen mit H. Ergin, T. Concetta und I. Schüßler;.)
Nierobisch, Kira (2017): "Zu erfahren dass ich eine Wirkmacht habe… ." - Identitätsbildung zwischen Kollektivität und Individualität - Jugendverbände als Erfahrungsort gesellschaftlicher Partizipation. In: Kühnel, Wolfgang und Willems, Helmut (Hrsg.): Politisches Engagement im Jugendalter – Zwischen Wahlbeteiligung, Protest und Gewalt“. Weinheim: Beltz/Juventa S. 166-180.
Nierobisch, Kira (2017): DidaktEB: Individuelle Didaktiken von Studierenden der Erwachsenenbildung; In Kuntze, Sebastian et. al. (Hrsg.): Der Blick auf Unterricht und Lernen - Reflexion forschungsmethodischer Ansätze in interdisziplinärer Perspektive. Ludwigsburger Schriften. Ludwigsburg. S.138-156. (zusammen mit U. Holm)
2016
Nierobisch, Kira (2016): Networks – The Socialization of Academics, Journal for Higher Education Development (Zeitschrift für Hochschulentwicklung), 11(5). S. 147-164 (zusammen mit Y. Kreis)
Nierobisch, Kira (2016): Zurichtungen – Konstruktionen des Selbst zwischen Bildung, Anerkennung und Nicht-Identität. In: Nierobisch, Kira/ Rühle, Manuel und Luckas, Helga (Hrsg.): Widerstände und Perspektiven. Kritische Zugänge zur Theorie der Bildung. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren. S. 227-243
Nierobisch, Kira (2016): Beispiele für institutionalisierte Fortbildungsangebote für Beraterinnen und Berater: RQZ u.a. In: Gieseke, W./Nittel, S. (Hrsg.): Pädagogische Beratung über die Lebensspanne. Ein Handbuch. Weinheim und München: Beltz/Juventa (zusammen m. Barbara Lampe). S. 840-850.
2015
Nierobisch, Kira (2015): Die vernachlässigte Diskussion: Fragen der Ethik und Verantwortung in den narrationsanalytischen Verfahren der Biographieforschung. In: Borgmann, Stephanie/Eysel, Nicola & Selbert, Shevek K. (Hg.):Zwischen Subjekt und Struktur. Suchbewegungen qualitativer Forschung.. Wiesbaden: VS Springer. S. 153-165.
2014
Nierobisch, Kira (2014): Aktuelle gesellschaftliche Tendenzen im Bildungssystem und die Auswirkungen auf die Bildungsberatung In: Jitschin, Adrian/ Brechtel, Alexander und Dötzer, Katharine (Hrsg.): Perspektiven der Bildungsberatung. Göttingen:  Vandenhoeck & Ruprecht. S. 63-88.
ab 2013
Nierobisch, Kira (2013): Kollektive Identitäten in pfadfinderischen Gemeinschaften: Adoleszenz junger Frauen im Spannungsfeld von Zugehörigkeit und Emanzipation? In: Niekrenz, Yvonne und Witte, Matthias D. (Hrsg.): Zwischen Traditions- und Zukunfts-orientierung. Gegenwartsdiagnosen für das Pfadfinden. Wiesbaden: VS- Verlag. S. 91-107.
Nierobisch, Kira (2012): Transitions – moving from studying to working. Biographical ways of shaping during transitions. In: ESREA conference Book, Warwick.
Nierobisch, Kira (2010): Signifikante Unterschiede zwischen PädagogInnen und MedizinerInnen in Studium, Übergang und Berufssituation. In: von Felden, Heide und Schiener, Jürgen: Transitionen - Übergänge vom Studium in den Beruf. Zur Verbindung von qualitativer und quantitativer Forschung. Wiesbaden, VS Verlag. S. 106-156.
Böpple, Dirk/ von Felden, Heide/ Nierobisch, Kira/ Wagner, Maria (2010): Übergänge als Transitionen: Zur Triangulation von quantitativen und qualitativen Ergebnissen. In: Von Felden, Heide/ Schiener, Jürgen: Transitionen – Übergänge vom Studium in den Beruf. Zur Verbindung von qualitativer und quantitativer Forschung. Wiesbaden: VS-Verlag. S. 237-252.
Nierobisch, Kira (2010): „Der Pfadfinderinnenverband hat mich total geprägt […] und hat aus mir letztendlich die Frau gemacht die ich heute bin… .“ - Identitätsbildungsprozesse in der Biografie bündischer Frauen. Ein Werkstattbericht. In: Historische Jugendforschung. Jahrbuch des Archivs der deutschen Jugendbewegung. NF Band 6. Hundert Jahre Pfadfinden in Deutschland. S.184-195.
Nierobisch, Kira (2007): Frauenförderung. In: Feuerhelm, Wolfgang [Hg.]: Taschenlexikon der sozialen Arbeit. Wiebelsheim, 2007. S. 203-205.
Nierobisch, Kira (2007): „Mehr als jeden Tag eine gute Tat“ - Pfadfinden an der Ganztagsschule. Erste Evaluation des Kooperationsprojektes. In: Grüter, Anja und Kleemann, Wolfgang [Hg.]: Netzwerk. Kooperation. Fusion - Praxismodelle und Reflexionen zur Zusammenarbeit von Jugendverbänden. Norderstedt. S. 92-99.
Nierobisch, Kira (2006): Mehr als Tick, Trick und Track - Pfadfinden an der Ganztagsschule. Vorstellung des Pilotprojektes. In: Blum, Andreas [Hg.]: Handbuch Zusammenarbeit macht Schule. Kooperation von Jugendarbeit und Ganztagsschule. Schwalbach/Ts. S. 53-56.
Rezensionen
Nierobisch, Kira (2016): Rezension zu Sabine Schmidt-Lauff/Heide von Felden und Henning Pätzold (Hrsg.): Transitionen in der Erwachsenenbildung. Gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Übergänge. Opladen: Barbara Budrich. In: „Hochschule & Weiterbildung“; Ausgabe 2/2016 „Forschung auf und in wissenschaftliche(r) Weiterbildung“ (in Vorbereitung)
Nierobisch, Kira (2016): Rezension zu Wiltrud Gieseke und Maria Stimm: Praktiken der professionellen Bildungsberatung. Innenansichten auf die Entscheidungsfindung im Beratungsprozess. In: nfb newsletter
Nierobisch, Kira (2015): Rezension zu: Alisha M.B. Heinemann (2014): Teilnahme an Weiterbildung in der Migrationsgesellschaft. Perspektiven deutscher Frauen mit Migrationshintergrund". Transcript-Verlag. In: EB-Erwachsenenbildung, 4/2015
Nierobisch, Kira (2012): Rezension von: Siebert, Horst: Lernen und Bildung Erwachsener. Bielefeld: W. Bertelsmann 2011. In: EWR 11 (2012), Nr. 4, (zusammen mit I. Schüßler)
Nierobisch, Kira (2012): Rezension zu Paetz, Nadja-Verena / Ceylan, Firat / Fiehn, Janina / Schworm, Silke / Harteis, Christian (2011): Kompetenz in der Hochschuldidaktik. Ergebnisse einer Delphi-Studie über die Zukunft der Hochschullehre. VS Verlag, Wiesbaden. In: Hochschule und Weiterbildung. Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF), Hamburg, S. 41f.
Nierobisch, Kira (2010): Rezension zu Stefan Böhm: Individuelle Weiterbildungsstrategien. Zum Lernen von Professionellen in Unternehmen. In: REPORT. Zeitschrift für Weiterbildungs-forschung. Heft 1. 33. Jg. S. 80-81.

Vorträge (Auswahl ab 2015)

2019
Demokratiebildung, digitale Herausforderungen und Identitätsbildung. Gemeinsame Tagung von AKSB und KEB. (Stapelfeld, 26.11.2019)
Ethik in der Beratung. Tagung des Bayerischen Landesverbandes Schulberatung (BLS) (Plankstetten, 15.11.2019)
(Un)Durchlässigkeiten und aktuelle Tendenzen im deutschen Bildungssystem. Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Im Rahmen des Kontaktstudiums „Bildungsberatung und Kompetenzentwicklung“ (Mainz, 29.08.2019)
2018
„Dritte“ in der Beratung. Fachtagung der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Verband für Bildungs- und Berufsberatung (dvb) und dem Nationalen Forum Beratung in Bildung, Beruf und  Beschäftigung (nfb) (Mannheim, 23.02.2018)
2017
Beratung im Kontext Hochschule. Eigen- und Steuerungslogiken zwischen Emanzipation und Entmündigung? Sektionstagung der Sektion Erwachsenenbildung in der DGfE (Heidelberg, 29.09.2017)
Zwischen Teilnehmerorientierung, Edutainment und Theoriefragmenten: Lehr-Lernverständnisse von Studierenden der Erwachsenenbildung; Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd): 46. DGHD Jahrestagung 2017: Hochschuldidaktik zwischen Profilbildung und Wertefragen (zusammen mit U. Holm, 10.3.2017)
„Academic Networks“; 10th. annual conference ‚Organization and Networks‘; Kommission Organisationspädagogik; Hildesheim (zusammen mit Y. Kreis, 24.2.2017)
Subjective didactics - effects on own pedagogic professional actions; Internationales Symposium der PH Ludwigsburg zu ‘Education in Shifting Societies` (zusammen mit U. Holm, 30.01.2017)
2016
Die Bedeutung von Netzwerken im akademischen Kontext; Schader Stiftung „Der Stand der Netzwerkforschung“, Darmstadt; (zusammen mit Y. Kreis, 6.12.2016)
„Trust: A Central Component of Academic Networking“. 9th FINT conference ‚Reaching Out‘, Dublin; (zusammen mit Y. Kreis, 18.11.2016)
2015
Identitätsbildung zwischen Kollektivität und Individualität - Jugendverbände als Erfahrungsorte gesellschaftlicher Partizipation? Herbsttagung 2015 der Sektion „Jugend-soziologie“ der DGS in Kooperation mit der Kommission „Sozialpädagogik“ der DgfE: „Politisches Engagement im Jugendalter – Zwischen Wahlbeteiligung, Protest und Gewalt“: (24.09.2015, Berlin).
Bildungssystem Deutschland: Anerkennungssysteme formaler Bildung und strukturelle (Un)Durchlässigkeiten. Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der Johannes Gutenberg-Universität (18.09.2015, Mainz).
DidaktEB: Individuelle Didaktiken von Studierenden der Erwachsenenbildung; Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd): 44. DGHD Jahrestagung 2015: Hochschuldidaktik im Dialog – Tag(ung) des Lernens und Lehrens (zusammen m. U. Holm, 05.03.2015).

⇒ zurück zu Lehrende nach Fachbereichen