Schriftgröße A A A

Hochschulangehörige

Lehre und Forschung im Ausland

Die Katholische Hochschule Mainz bietet Lehrenden Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Auslandsaufenthalten an:

Lehre
Forschung
Kongresse und Vorträge

Das ifb steht auch beratend bei der Planung und Finanzierung der internationalen Lehre (z.B. Studienreisen) an der KH Mainz zu Verfügung. Checklisten, Antragsformulare etc. sind im Bereich Downloads hinterlegt.

Fort- und Weiterbildung im Ausland

Die Hochschulangehörigen der Katholischen Hochschule Mainz werden im Rahmen der Personalentwicklung gezielt weitergebildet. Lehrende sowie Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter werden darin unterstützt, z. B. Fremdsprachenkenntnisse auf- bzw. auszubauen und ihre interkulturelle Kompetenz zu erweitern.

Das Bildungsprogramm Erasmus+ der Europäischen Union fördert Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die im Ausland an Fort- und Weiterbildungsangeboten teilnehmen, mit Aufenthalts- und Reisekostenpauschalen ⇒ Weitere Informationen

Das Fulbright Stipendienprogramm bietet für deutsche Hochschulangestellte die Möglichkeit sich in den unterschiedlichen Bereichen des amerikanischen Hochschulsystems in den USA weiterzubilden.

Kontakt

Prof. i.K. Dr. rer. soc. Thomas Hermsen
Institutsleitung, Forschung
Telefon
+49 6131 28944-170
Raum Haus 1, 2.OG
E-Mail
Zum Profil