Schriftgröße A A A

Vortrag und Ausstellungseröffnung mit Prof.in Dr. Eleonore Reuter und Bibliothekarin Martina Pauly am 08.05.2018 um 18.15 Uhr in der Martinus-Bibliothek, Mainz

Gibt es Einhörner in der Bibel? Was ist ein Leviatan? Haben Kerubim Flügel? Fabelwesen symbolisieren in der Bibel die Sphäre des Unheimlichen. Schon die Begriffe zu übersetzen ist eine Herausforderung. Der Vortrag wird deshalb unterschiedliche Übersetzungen im Laufe der Jahrhunderte vorstellen. Anhand von Bibelillustrationen lässt sich zeigen, wie die „Monster“ die Phantasie der Künstler angeregt haben. Mit dem Vortrag wird zugleich eine Ausstellung von Bibeldrucken mit Abbildungen von Fabelwesen eröffnet.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen

Donnerstag, 09.05.2018 um 17.00 Uhr - Treffpunkt, Leichhof Mainz

Die Veranstaltung ist Teil der 2. Mainzer Science Week. Meenzer Science-Schoppe, wissenschaftliche Führungen, Ausstellungen und vieles mehr - in der Science-Week können die Besucher verschiedene wissenschaftliche Formate an zahlreichen Orten in Mainz erleben!

⇒ 1. Mainzer Science-Week

"Wissen im Herzen" ist eine Initiative der Landeshauptstadt Mainz und der Mainzer Wissenschaftsallianz. Zentrale Veranstaltungen und Formate sind:

  • "Meenzer Science-Schoppe" (ganzjährig)
  •  Science-Week (vom 28. April bis 11. Mai 2019)
  •  Wissenschaftsmarkt (14. und 15. September 2019)

Die Veranstaltungen stehen in diesem Jahr unter dem Motto "Mensch und Kommunikation"

⇒ Wissen im Herzen