Schriftgröße A A A

Hebammenwesen

Aktuelles zum ausbildungsintegrierten Bachelorstudiengang Gesundheit und Pflege mit dem Schwerpunkt Hebammenwesen

Im Sommersemester 2020 startete zum letzten Mal das ausbildungsintegrierte Bachelorstudium für die Berufsgruppe der Hebammen. Als interessierte Quereinsteiger*in mit abgeschlossener Berufsausbildung können Sie sich weiterhin bis einschließlich Wintersemester 2021/22 für den verkürzten Studiengang bewerben. ⇒ Informationen zum verkürzten Bachelorstudium

Wie die bereits eingeschriebenen Studierenden Ihrer Berufsgruppe haben Sie in der 2. Studienphase die Möglichkeit zwischen den Bereichen Management oder Pädagogik Ihren Wahlpflichtbereich zu wählen. Der Wahlpflichtbereich „Klinische Expertise im Hebammenwesen” wird nicht mehr angeboten.

Wenn Sie sich für den Quereinstieg interessieren, bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme mit den Mitarbeiterinnen im Praxisreferat des Fachbereichs Gesundheit und Pflege. ⇒ Praxisreferat Gesundheit und Pflege