Schriftgröße A A A

Wahlpflicht Klinische Expertise

Bei diesem Studienschwerpunkt  geht es um die Ausbildung von Pflegeexpertinnen, die direkt mit den Klienten tätig sind. ihre Aufgabe ist es, erweiterte pflegerische Interventionen anzubieten, um den sich veränderten Bedarfslagen der Patienten/-innen einerseits und den Unternehmen andererseits Rechnung zu tragen.

Inhaltlich bereitet der Bachelorstudiengang auf die Arbeit in akutstationären psychiatrischen Settings, psychotherapeutische Settings und der ambulante Versorgung vor.

Es werden Kompetenzen in Verfahren psychiatrische Versorgung und Pflege vermittelt. Dazu gehören die Patienten- und Psychoedukation, die Adherence-Therapie, motivierende Gesprächsführung, Entlassungsmanagement und therapeutische Verfahren in Gruppen und Einzelarbeit.

Weiterhin sind Konzepte wie Evidenz-Based-Psychiatric-Nursing, Angehörigenarbeit, Triage, Partizipation von Betroffenen und Recovery  beinhaltet.

Außerdem werden Grundkompetenzen im wissenschaftlich/methodischen Arbeiten vermittelt und die Praxiserfahrungen werden integriert und reflektiert.