Schriftgröße A A A

Berufliche Perspektiven

Da wir einen für uns und allgemein noch jungen Studiengang anbieten, ist es zu früh, um bereits Statistiken zu tatsächlichen beruflichen Verortungen unserer Hochschulabgängerinnen und Hochschulabgänger zu präsentieren. Es macht uns allerdings optimistisch, dass an bislang sämtlichen Praxisstellen, an denen unsere Studierenden mitarbeiten, die Frage aufgeworfen wurde, ob die Studierenden ggf. nach ihrem Studium Interesse haben könnten, dort in ein reguläres Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Ein entsprechender Bedarf zeichnet sich gegenwärtig auf allen Ebenen ab – lokalen, regionalen, nationalen, internationalen und transnationalen –, und zwar in Politik, also Regierungsorganisationen und Nichtregierungsorganisationen, in Verbänden, Verwaltungen, Stiftungen und zahlreichen weiteren Bereichen.