Schriftgröße A A A

Einführung in die Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) für Berater*innen

Kontaktgestaltung und Kommunikation mit psychisch Erkrankten und ihren Familien

Termin: 15.09.-16.09.2022

Zielgruppe: Fachkräfte mit Fach-/Hochschulabschluss, die in der Beratung und Therapie tätig sind 

Inhalte:

  • Theoretische Grundlagen der Akzeptanz- und Commitment-Therapie
  • Hexaflex-Modell und psychische Flexibilität
  • Achtsamkeitsübungen
  • Was bedeutet Akzeptanz?
  • Was ist Bereitschaft?
  • Was ist mir wichtig? Erarbeiten von als stimmig erlebten Werten
  • Was ist engagiertes Handeln?

Referentin: Prof.in Dr. Judith Lehnart, Professorin für Psychologie, Psychologische Psychotherapeutin, KH Mainz

Seminargebühr: 240,00 €

Anmeldeschluss: 28.07.2022

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen: Prof. Dr. Jan Lohl (06131) 28944-570

⇒ Ausführliche Seminarausschreibung

⇒ Online-Anmeldung