Schriftgröße A A A

Gendersensible Beratung

Termin: 22.11.-24.11.2021

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte in der Sozialen Arbeit, im Gesundheits- und Bildungswesen

Inhalte:

  • Vorstellung der gendersensiblen Beratung
  • Analyse verschiedener Situationen im Hinblick auf Gender
  • „Best Practice“ – Beispiele
  • Selbstreflexion im Hinblick auf das professionelle Handlungsrepertoire
  • Erprobung genderreflexiver Arbeitsweisen
  • Gender als Querschnittsaufgabe für die Praxis
  • Transfer der genderreflexiven Sichtweise auf die Arbeitsfelderder Teilnehmenden

Referentin: Sabine Müller, Dipl.-Sozialarbeiterin, Supervisorin (DGSv), Organisationsberaterin, Lehrbeauftragte an der TH Köln zu den Themen Gender/psychosoziale Beratung/Methoden

Seminargebühr: 330,00 €

Anmeldeschluss: 04.10.2021

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen: Prof. Dr. phil. Jan Lohl (06131) 28944-570

Ausführliche Seminarbeschreibung

Online-Anmeldung