Schriftgröße A A A

Psychohygiene im Team

Was können Führungskräfte tun, damit Teams ihre psychische „Gesundheit“ erhalten und schützen können?

Termin: 15.02.-17.02.2023

Zielgruppe: Führungskräfte aus der Sozialen Arbeit, dem Bildungs- und Gesundheitswesen; Teilnahmevoraussetzung ist das Interesse an und die Neugier auf psychodynamische Konzepte und die Bereitschaft, das eigene Führungshandeln zu reflektieren

Inhalt:

  • Organisations- und Teamkultur
  • Psychodynamik der Teamarbeit
  • Abwehrformen und Funktionsweisen von Teams
  • Selbstwirksamkeit im Team
  • Führen und Leiten im Gesundungsprozess

Referentin: Hildegard Jung, Lehrerin für Pflegeberufe, Supervisorin (DGSv), Balintgruppenleiterin, Herxheim

Seminargebühr: 365,00 €

Anmeldeschluss: 28.12.2022

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen: Prof. Dr. phil. Jan Lohl (06131) 28944-570 

⇒ Ausführliche Seminarausschreibung

⇒ Online-Anmeldung