Schriftgröße A A A

Train the Trainer - Workshops, Seminare und Trainings gestalten

Berufsbegleitende Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte

Weiterlernen, Qualifizierung und Fortbildung wird in allen beruflichen Feldern essentiell bedeutsam. Je weiter dieser Prozess fortschreitet, desto mehr Fach- und Führungskräfte stehen vor der Aufgabe, Workshops, Seminare oder Trainings zu organisieren, zu gestalten und zu leiten. Neben der fachlichen Kompetenz gehören dazu auch gleichrangig erwachsenenpädagogische Fähigkeiten und Qualifikationen. Deren Erwerb dient die Seminarreihe: „Train the Trainer – Workshops, Seminare und Trainings gestalten“.

Zielgruppe: Fach- und Leitungskräfte mit Fach-/Hochschulabschluss, die Workshops moderieren, organisierte Lehr- und Lernprozesse für Gruppen gestalten, Seminare leiten oder dies erlernen möchten

Struktur: Das Basismodul vermittelt eine handlungsorientierte Basisqualifikation, die durch weitere Aufbaumodule ergänzt wird. Allen Teilnehmenden, die das Zertifikat erwerben möchten, empfehlen wir mit dem Basismodul zu beginnen. Nähere Informationen können Sie gerne bei uns erfragen oder dem nächsten Programm entnehmen.

Voraussetzungen zum Erwerb eines Zertifikates: Teilnahme am Basismodul und an mindestens zwei dreitägigen Aufbaumodulen sowie Erstellung einer abschließenden Hausarbeit. Die Seminare "Tools, Apps und Plattformen für die Gestaltung von Lehr-Lernprozessen" und "Kompetent und sicher auftreten in Workshops, Seminare und Trainings" können gemeinsam als dreitägiges Aufbaumodul angerechnet werden.  

Im Jahr 2020 werden die folgenden Aufbaumodule angeboten, die auch unabhängig von dem Basismodul belegt werden können:

In 2021 sind weitere Aufbaumodule geplant: z.B. "Lebendige und effektive Visualisierung - Praxisworkshop" (3 Tage)