Schriftgröße A A A

Rückmeldung

Zur Fortsetzung Ihres Studiums ist eine fristgemäße Rückmeldung erforderlich. 

Zahlungseingang

Mit der fristgemäßen Zahlung des Semesterbeitrages haben Sie sich zum jeweiligen Semester rückgemeldet. Als fristgemäß gilt der Zahlungseingang auf unserem Konto. Beachten Sie bitte, dass Ihr Zahlungsauftrag bei Ihrer Bank bis zu 3 Bankarbeitstage dauern kann, bis er auf unserem Konto gutgeschrieben wird. Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass im Falle einer nicht fristgerechten Zahlung keine Rückmeldung zum Weiterstudium erfolgt ist und die Einschreibung gem. §16 der Einschreibeordnung widerrufen werden kann (Exmatrikulation).

Die Semesterbescheinigung werden innerhalb von 21 Tagen nach fristgerechtem Zahlungseingang an die von Ihnen hinterlegte Anschrift (bei Auslandsaufenthalt an die angegebene Adresse) geschickt.

Studierendenticket

In begründeten Fällen haben Sie die Möglichkeit sich vom Studierendenticket befreien zu lassen. Bitte benutzen Sie hierfür das untenstehende Formular "Antrag auf Rückerstattung des Beitrages für das Studierendenticket". 

Upgrade Deutschland-Ticket

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Studierendenticket auf das Deutschlandticket upzugraden. Bitte folgen Sie hierfür dem nachfolgenden Link:

https://mainzermobilitaet.qr1.at/kathhochschule_upgrade_2023


Die Anleitung zum Upgrade erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie das Semesterticket-Upgrade funktioniert:

Anleitung zum Semesterticket-Upgradeanschauen


Außerdem haben wir einige häufige Fragen zum Upgrade in den nachfolgenden FAQ für Sie beantwortet.

Nein, das Deutschlandticket wird nicht vergünstigt angeboten. Es besteht jedoch die Möglichkeit eines Upgrades. Die Kosten richten sich nach dem bereits bezahlten Betrag für das Studierendenticket.

Der Betrag richtet sich nach der Differenz des bereits bezahlten Monatspreises für das Studierendenticket und den Kosten des Deutschland-Tickets (zur Zeit 49,- Euro). Den genauen Betrag erfahren Sie beim Einloggen für das Upgrade.

Nur für Studierende, die im Besitz eines Studierendentickets sind, ist ein Upgrade möglich. Studierende, die den Antrag auf Rückerstattung genehmigt bekommen haben, können kein Upgrade durchführen.

Das Deutschland-Ticket steht den Studierenden nach dem Upgrade als digitales Ticket auf dem Smartphone, Tablet etc. zur Verfügung.

Sie schließen beim Upgrade direkt mit dem Verkehrsbetrieb einen Abo-Vertrag ab, der monatlich kündbar ist. Er muss von ihnen rechtzeitig zum Monatsende für den nächsten Monat gekündigt werden. Das Abo wird automatisch gekündigt, wenn Sie den Studierendenstatus verlieren oder sich vom Semesterticket befreien lassen. (s. Befreiungsgründe beim Rückerstattungsantrag). Die Kündigung erfolgt jeweils zum Monatsende.

Das Upgrade ist internetbasiert. Über den nachfolgenden Link können Sie sich auf der Internetseite einloggen:

https://mainzermobilitaet.qr1.at/kathhochschule_upgrade_2023

 

Dort erfolgt durch Sie eine Anmeldung und Authentifizierung über ihre Matrikelnummer und das Geburtsdatum. Nach erfolgreicher Authentifizierung werden Sie durch das System geleitet, müssen ihre Bezahldaten eintragen und erhalten danach das Deutschlandticket direkt auf ihr Smartphone etc.

Änderungen

der Anschrift und der Email-Adresse können Sie selbständig über Kathi-Net vornehmen. Bei Änderungen, die innerhalb der letzten 2 Monate stattgefunden haben, bitten wir Sie um kurze Mitteilung per Email. Diese Änderung müssen Sie auch der Bibliothek mitteilen. Änderungen des Familienstandes sind unverzüglich schriftlich dem Studierendensekretariat mit entsprechenden Nachweisen mitzuteilen.

Rückmeldung zum Sommersemester 2024

Hinweise zur Rückmeldung zum Sommersemester 2024herunterladen
Antrag auf Rückerstattung des Beitrages für das Studierendenticket herunterladen
Mitteilung über einen Auslandsaufenthalt während des Studiumsherunterladen