Schriftgröße A A A

Auslandsjahr

In den Studiengang ist ein verpflichtendes Auslandsjahr integriert, das in Form von entweder zwei Studiensemestern oder einem Studien- und einem Praxissemester absolviert werden kann.

Das Auslandsstudium kann an einer Partnerhochschule der KH Mainz oder einer sonstigen Hochschule erfolgen, die ein für den Studiengang relevantes Studienprofil bietet.

Kooperationsvereinbarungen bestehen zum jetzigen Zeitpunkt mit ⇒folgenden Hochschulen.

Das optionale Praxissemester soll – bei Interesse – bei einer Organisation absolviert werden, die im Themenbereich ‚Migration/Integration‘ tätig ist.

Das ⇒Institut für angewandte Forschung und internationale Beziehungen (ifb) unterstützt die Studierenden bei der Organisation des Auslandsstudiums  und berät zu den Finanzierungsoptionen bei Auslandspraktika. Die Auswahl eines passenden Praktikumsplatzes und die Bewerbung liegen in der Hand der Studierenden und sollen in Absprache mit dem Fachbereich erfolgen.

Hier finden Sie eine Vorlage, die Sie als Praktikumsvereinbarung nutzen können, falls Ihre Praktikumseinrichtung keine eigene Vereinbarung zur Verfügung stellen kann. Auf Nachfrage im ifb (ifb[at]kh-mz(dot)de) können wir Ihnen auch eine bearbeitbare Version zur Verfügung stellen.