Schriftgröße A A A

Einführung der elektronischen Studierendenkarte „StudiCard“

Ab dem Sommersemester 2018 ersetzt die Hochschule den bisherigen Studierendenausweis auf Papierbasis durch einen Ausweis auf Basis einer Chipkarte. Die Technologie „StudiCard“ wird in Zusammenarbeit mit dem Studierendenwerk Mainz umgesetzt und ist bereits in vielen Hochschulen in RLP etabliert. Die Karte wird mit einem Bild des/der Studierenden ausgefertigt.

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung

•    Studierendenausweis mit Lichtbild
•    Semesterticket
•    Bibliotheksausweis

Weitere Funktionalitäten der Karte werden von der Hochschule derzeit noch geprüft und können Ihnen dann ohne Austausch der Karten zur Verfügung gestellt werden.

Verlängerung der StudiCard

Die Verlängerung der Gültigkeit der StudiCard kann in diesem Jahr nur zu bestimmten Zeiten von Ihnen selbständig durchgeführt werden, da die Hochschule außer für Prüfungen immer noch für den Publikumsverkehr geschlossen ist. Wir bieten Ihnen daher verschiedene Möglichkeiten an, vorausgesetzt ihre Zahlung wurde im System erfasst und Sie wurden per Email (unimail-Adresse) darüber informiert:

1. Vor dem Eingang des Gebäudes kann die StudiCard vom 13.07. bis 28.07.20 in der Zeit zwischen 7:45 und 10:00 Uhr in eine bereitgestellte Box eingeworfen werden. Die Verlängerung wird durch die Mitarbeiterinnen des Studierendensekretariats vorgenommen. Die Ausgabe der validierten Karten erfolgt in diesem Zeitraum täglich von 11:30 bis 12:00 Uhr vor dem Gebäude.

2. Ab dem 29.07.2020 kann die Hochschule während der Bibliotheksöffnungszeiten unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen und Einlasskontrollen zur Verlängerung der StudiCard betreten werden.

3. Es besteht die Möglichkeit ab dem 29.07.2020 die StudiCard per Post an das Studierendensekretariat zu schicken. Sie erhalten die validierte Karte dann ebenfalls mit der Post zurück.




Kosten

Es entstehen einmalige Kosten für die Ausstellung des Studierendenausweises als Chipkarte in Höhe von 20 Euro (Gebührenordnung).

Foto für die StudiCard

Damit die Hochschule Ihnen eine Karte ausstellen kann, bitten wir Sie, uns ein Lichtbild in digitaler Form zur Verfügung zu stellen.

Verlorene/vergessene Zugangsdaten

Beachten Sie, dass die EDV-Abteilung keine Passwörter über Telefon oder per E-Mail rücksetzt.

Sollten Sie ein neues Kennwort benötigen ist es erforderlich, dass Sie persönlich in der Hochschule erscheinen und den (in der Gebührenordnung festgelegten) Betrag in Höhe von fünf Euro zahlen.


Hier finden Sie die Öffnungszeiten der EDV-Abteilung:  www.kh-mz.de/services/hochschul-it/

Hilfe bei Fragen oder Problemen

Bei Fragen oder Problemen zur Studicard oder dem Foto-Upload wenden Sie sich an das Studierendensekretariat

 

Sprechzeiten                            Telefonische Erreichbarkeit

Montag - Mittwoch    9.30 - 11.30 Uhr          Montag - Dienstag    13.30 - 15.00 Uhr

Donnerstag             13.30 - 15.00 Uhr          Donnerstag                9.00 - 12.00 Uhr

Freitag                     9.30 - 11.30 Uhr

In der vorlesungsfreien Zeit

Montag - Mittwoch    9.30 - 11.30 Uhr          Montag - Dienstag    13.30 - 15.00 Uhr

Donnerstag geschlossen                               Donnerstag                9.00 - 12.00 Uhr

Freitag                     9.30 - 11.30 Uhr

 

Kontakt

Cheyenne Kerz
Telefon
+49 6131 28944-140
Raum 4.012
E-Mail
Zum Profil
Miriam Fenzlein
Telefon
+49 6131 28944-240
Raum 4.012
E-Mail
Zum Profil