Schriftgröße A A A

Teamleitung, Konferenzleitung, Abteilungsleitung: Wirksam handeln mit Themenzentrierter Interaktion (TZI) nach Ruth C. Cohn

Termin: 05.05.-07.05.2021

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte in der Sozialen Arbeit, im Gesundheits- und Bildungswesen

Inhalt:

  • Einführung in das Konzept der Mediation
  • Rolle und Haltung der vermittelnden Person(en)
  • Voraussetzungen für den Einsatz mediativer Techniken
  • Prozessgestaltung und Struktur einer (internen) Vermittlung
  • Konfliktdarstellung – Erheben der Themen
  • Konflikterhellung – Erforschen der tieferen Anliegen
  • Lösungsideen entwickeln und Vereinbarungen verhandeln
  • Einsatzmöglichkeiten mediativer Techniken in der organisationsinternen Konfliktklärung sowie in anderen Beratungssettings

Referent/-innen: 

  • Dr. phil. Stefan Böhm, Dipl.-Sozialarbeiter, Dipl.-Pädagoge, Supervisor (DGSv), Balintgruppenleiter, Lehrbeauftragter für TZI, Saarbrücken
  • Andrea Schmid, Dipl.-Sozialpädagogin, Supervisorin (DGSv), Präsidentin des Ruth-Cohn-Instituts für Themenzentrierte Interaktion, Lehrbeauftragte für TZI, Friedberg

Seminargebühr: 350,00 €

Anmeldeschluss: 17.03.2021

Seminarausschreibung

Online-Anmeldung